Gute wissenschaftliche Praxis: Sensibilisierung hinsichtlich ethischer Fragen - Präsenz

TitleTimeRoomTeacher
Gute wissenschaftliche Praxis: Sensibilisierung hinsichtlich ethischer Fragen - Präsenz08.06.2022 09:00 - 17:00 (Wed)Dahlem Research School, Hittorfstr. 16Dr. Zschache, Elisabeth

Bevor Sie einen Workshop buchen, vergewissern Sie sich bitte, dass Sie an allen Terminen teilnehmen können und notieren Sie sich die Daten. Wenn Teilnehmende nicht erscheinen oder sehr kurzfristig absagen, wird anderen Interessenten die Teilnahme verwehrt.

Für diese Veranstaltung ist das Hygienekonzept in den Räumen der Hittorfstr. 16 zu beachten.

Bitte beachten Sie, dass alle Interessierten für Kurse im Bereich Research Integrity / Gute Wissenschaftliche Praxis erst auf eine Warteliste gesetzt werden. Wir informieren Sie dann zeitnah, ob Kursplätze verfügbar sind.

Teilnahme

Dieser Workshop richtet sich an Promovierende aller Disziplinen.

Ziele

Die Teilnehmer*innen werden im Kurs für ethische Probleme in Bezug auf ihr eigenes wissenschaftliches Arbeiten sensibilisiert. Dabei werden sie befähigt, konkrete Problemfelder innerhalb ihrer Forschungsarbeit zu benennen und zu analysieren. Die Teilnehmer*innen erarbeiten Handlungsstrategien für ihre eingebrachten Fälle.

Inhalt

Im Kurs reflektieren die Teilnehmer*innen ihr eigenes wissenschaftliches Arbeiten hinsichtlich ethischer Fragen. Dabei geht es anhand konkreter Fälle der Teilnehmer*innen unter anderem um folgende Fragen:

  • Welche wissenschaftlichen Standards gelten und inwiefern führen sie zu Ausschlüssen?
  • Welche Geltungsansprüche hat Forschung?
  • Inwiefern ist Forschung immer perspektivisch?
  • Welche Wissenschaftskultur liegt vor und welche Machtverhältnisse sind damit verbunden?
  • Inwiefern bin ich für meine Forschungsergebnisse verantwortlich?
  • Wie gehe ich ethisch verantwortlich mit Forschungsmethoden um (Umgang mit Proband*innen, Laborarbeit, Tierversuche)?

In der Auseinandersetzung mit den Problembereichen werden auch die entsprechenden wissenschaftstheoretischen Grundlagen thematisiert. Im Fokus des Workshops steht weniger die Vermittlung wissenschaftlicher Normen und Standards, sondern eine Reflexion, was gute wissenschaftliche Praxis und die damit verbundenen Werte für die einzelnen Teilnehmer*innen bedeuten.

 

Course Language: 
German
PDF template: 
DRS (de)
Instructor: 
Dr. Elisabeth Zschache
Course Type: 
GWP