Disputationstraining – Sicher und souverän verteidigen

TitleTimeRoomTeacher
Disputationstraining – Sicher und souverän verteidigen04.06.2019 09:00 - 17:00Silberlaube, Thielallee 38, Room T121Dr. Issa, Christine
Disputationstraining – Sicher und souverän verteidigen05.06.2019 09:00 - 13:00Silberlaube, Thielallee 38, Room T121Dr. Issa, Christine

Zielgruppe

Promovierende aller Fachrichtungen im letzten Jahr der Promotion.

Ziele

Ziel des Workshops ist es, Sie als DoktorandIn bei der effektiven inhaltlichen Vorbereitung auf Ihre Disputation zu coachen, indem Ihre Präsentations- und Überzeugungsfähigkeit trainiert werden. Antwortstrategien auf typische Fragen, die im Rahmen der Disputation gestellt werden, werden praktisch eingeübt. Darüber hinaus erhalten Sie Informationen über den formalen Ablauf sowie über die spezielle Form der Prüfungssituation.

Inhalte

  • effektive Vorbereitung
  • überzeugend und motiviert die eigene Leistung vorstellen
  • Do’s and Don’ts
  • Videofeedback
  • Umgang mit Nervosität und Aufregung
  • Reaktionsstrategien auf schwierige Fragen
  • Motivation für den Endspurt
  • Informationen zum formalen Verfahren und zur speziellen Prüfungssituation

Methoden

  • Theorieinput
  • Gruppenarbeit
  • Coaching
  • Training mit Video-Feedback

Bitte beachten:

Sie werden gebeten, einen dreiminütigen Überblick / Präsentationsmaterialien Ihrer Dissertation mitzubringen. Sie erhalten ein differenziertes Videofeedback, das Ihre Stärken verdeutlicht sowie kurzfristig umsetzbare Verbesserungsmöglichkeiten aufzeigt.

 

Course Fee (in EUR): 
150
Course Language: 
German
Work Units: 
12
Pdf template: 
PDP (de)
Instructor: 
Dr. Christine Issa