LCC Aufbauworkshop (LCC II)

TitleTimeRoomTeacher
LCC Aufbauworkshop (LCC II) - Day 126.01.2017 09:00 - 17:00Dahlem Research School, Hittorfstraße 16, Room 004Dr. Netzel, Janine | Dr. Haas, Katharina
LCC Aufbauworkshop (LCC II) - Day 227.01.2017 09:00 - 17:00Dahlem Research School, Hittorfstraße 16, Room 004Dr. Netzel, Janine | Dr. Haas, Katharina

Zielgruppe

Alle Postdocs, Nachwuchsgruppenleiter/innen und Juniorprofessor/innen.
Bitte beachten Sie die zwei Voraussetzungen für eine Teilnahme am Aufbauworkshop (LCC II):
1) eine frühere Teilnahme am Leadership Core Certificate - Grundlagenworkshop (LCC I)
2) die Erstellung eines persönlichen Führungsprofiles im Vorfeld des Aufbauworkshops (s.u. für weitere Informationen)

Ziele

  • Vermittlung von Inhalten und Techniken zur effektiven Mitarbeiterführung in der Wissenschaft
  • Reflexion der eigenen Führungsrolle
  • Optimierung des eigenen Führungsverhaltens

Inhalte

Das Leadership Modul besteht aus drei aufeinander aufbauenden Bausteinen:

  • Ein zweitägiger Grundlagen-Workshop (LCC I) gibt Ihnen Einblick in die aktuelle Führungsforschung und deren Anwendung auf Ihre Führungsrolle in der Wissenschaft. Sie erhalten einen Überblick über die wichtigsten Theorien und Modelle der professionellen Mitarbeiter-führung und erlernen hilfreiche Techniken, die Sie im täglichen Umgang mit Ihren MitarbeiterInnen sowie in kritischen Situationen einsetzen können. Es werden zunächst einige grundlegende Inhalte vermittelt. Im Anschluss daran haben Sie die Möglichkeit, sich über Ihre individuellen Erfahrungen und Anliegen in einer praxisnahen Diskussion auszutauschen. Anhand von kurzen Übungen und Reflexionen gewinnen Sie weitere hilfreiche Anregungen für Ihr eigenes Verhalten!
  • Von den Trainerinnen wird für Sie auf Basis einer Befragung zwischen Grundlagen- und Aufbauworkshop ein individuelles Führungsprofil erstellt, das Ihre Selbsteinschätzung und die Einschätzungen Ihrer MitarbeiterInnen auf verschiedenen Führungsdimensionen gegenüberstellt.
  • Der abschließende zweitägige Aufbauworkshop (LCC II) vertieft die erlernten Inhalte zu bewährten Führungstechniken und –tools. Ihr neues Wissen können Sie direkt in verschiedenen praktischen Übungen ausprobieren und erhalten anhand von Videoanalysen zudem ein detailliertes Feedback zu Ihrem Verhalten in konkreten Führungssituationen. Im Rahmen von Einzel- und Peercoachings im Aufbauworkshop werden die Führungsprofile besprochen und personalisierte Empfehlungen gemeinsam erarbeitet.

Methoden

Input, Coaching, Führungsstilanalyse, Einzel- und Gruppenübungen, Video-Feedback, Diskussion, kollektive Fallberatung

Wichtige Hinweise

Neben der Teilnahme am Grundlagenworkshop (LCC I) und Aufbauworkshop (LCC II) erfordert der Zertifikatserwerb die Teilnahme an der Befragung zum persönlichen Führungsprofil. Weiterführende Informationen zu diesem Führungsprofil finden Sie im über diese Workshopbeschreibung abzurufenden PDF-Dokument.

Die Befragung wird im Dezember 2016 durchgeführt und Ihr individuelles Führungsprofil wird bis zum Beginn des Aufbauworkshops (LCC II) erstellt werden. Um ein umfassendes Führungsprofil zu erstellen, ist die Teilnahme von mindestens drei MitarbeiterInnen (z.B. wiss. MitarbeiterInnen, Hilfskräfte, Masterstudent/innen) empfehlenswert.

Course Language: 
German
Work Units: 
16
Pdf template: 
RDP (de)
Instructor: 
Dr. Katharina Haas, Dr. Janine Netzel